Infor­ma­tio­nen zum Coro­na-Virus –
Stu­fen­wei­se Schul­öff­nung + Not­fall­be­treu­ung

Stand 30.04.2020

Sehr geehr­te Eltern der Grund­schu­le St. Mar­tin,

ich hof­fe, es geht Ihnen und Ihren Fami­li­en gut und Sie sind gesund. Die aktu­el­le Situa­ti­on stellt uns alle vor beson­de­re Her­aus­for­de­run­gen. Das Home­schoo­ling stellt an alle Betei­lig­ten erheb­li­che Anfor­de­run­gen. Ich hof­fe, dass Sie und Ihre Kin­der die­se Situa­ti­on in einem erträg­li­chen Maße bewäl­ti­gen kön­nen.

Mit die­sem Brief möch­te ich Sie über die stu­fen­wei­se Schul­öff­nung der Grund­schu­le St. Mar­tin infor­mie­ren. Am Mon­tag, den 04.05.2020, wird das 4.Schuljahr mit dem Prä­senz­un­ter­richt star­ten. Aus bei­den Klas­sen wur­den ins­ge­samt vier Grup­pen gebil­det, die sepa­rat in jeweils eige­nen Räu­men beschult wer­den. Jede Grup­pe hat eine eige­ne Ankunfts- und Abhol­zeit. Eben­so hat jede Grup­pe eine eige­ne Pau­sen­zeit. Dar­über hin­aus sind weit­rei­chen­de Hygie­ne- und ande­re Maß­nah­men zur Infek­ti­ons­ver­mei­dung nötig, die einen rei­bungs­lo­sen Schul­tag gewähr­leis­ten.

Neben der Beschu­lung des 4. Schul­jah­res bleibt die Not­fall­be­treu­ung unter den bereits bekann­ten Bedin­gun­gen geöff­net. Soll­ten Sie in Zukunft Betreu­ungs­be­darf haben, so mel­den Sie die­sen min­des­tens zwei Werk­ta­ge vor­her per E‑Mail (grundschule@stmartin-dku.de) oder unter der Tele­fon­num­mer 02653/598270 an. Eine ein­ma­li­ge Beschei­ni­gung des Arbeit­ge­bers über die Unab­kömm­lich­keit und der Zuge­hö­rig­keit einer der sys­tem­re­le­van­ten Berufs­grup­pen ist nötig und per­sön­lich vor Besuch der Not­fall­be­treu­ung abzu­ge­ben.

Wie die wei­te­re stu­fen­wei­se Schul­öff­nung erfol­gen soll, ist uns zum jet­zi­gen Zeit­punkt noch nicht bekannt. In der Pres­se war zu lesen, dass alle Schul­stu­fen in die­sem Schul­jahr noch mit dem Prä­senz­un­ter­richt star­ten sol­len. Sobald neue Infor­ma­tio­nen gesi­chert sind, wer­de ich die­se an Sie wei­ter­lei­ten.
Bei Fra­gen und Anre­gun­gen ste­he ich Ihnen ger­ne zur Ver­fü­gung.

Ich wün­sche Ihnen und Ihren Fami­li­en alles Gute
und ver­blei­be mit freund­li­chen Grü­ßen,

Andre­as Wier­leu­ker-Dupont
Schul­lei­ter