Stand 17.04.2020

Sehr geehr­te Eltern,

wir hof­fen, dass Sie die Oster­ta­ge ruhig und gesund ver­bracht haben. Wie Sie sicher schon aus den Medi­en erfah­ren haben, sol­len die Grund­schu­len in Rhein­land-Pfalz noch geschlos­sen blei­ben. Es scheint geplant zu sein, dass am 04.05.20 die Jahr­gangs­stu­fe 4 den Unter­richt in der Schu­le auf­neh­men soll. Wie dies dann gesche­hen soll, dar­über haben wir bis zum jet­zi­gen Zeit­punkt kei­ne Vor­ga­ben.

Sobald Neu­ig­kei­ten dies­be­züg­lich her­aus­kom­men, wer­den wir Sie sofort über die Vor­ge­hens­wei­se an unse­rer Schu­le infor­mie­ren. Bis dahin wird der Unter­richt ab Mon­tag wie­der über die Klas­sen­leh­rer wie schon vor den Feri­en orga­ni­siert. Was jedoch klar ist, die Not­fall­be­treu­ung kann ab Mon­tag wie­der im Bedarfs­fall genutzt wer­den.

Ihren Bedarf mel­den Sie bit­te bis Sonn­tag (19.04.20) 18.00 Uhr unter grundschule@stmartin-dku.de oder unter der Tele­fon­num­mer 02653/598270 an.

Das gesam­te Team der Grund­schu­le freut sich auf den Moment, an dem wir unse­re Arbeit mit den Kin­dern wie­der auf für uns gewohn­te Wei­se auf­neh­men kön­nen, im per­sön­li­chen Mit­ein­an­der und dem direk­ten Aus­tausch.

Mit freund­li­chen Grü­ßen
Andre­as Wier­leu­ker-Dupont