Lite­ra­tur­pro­jekt mit Autor Ste­fan Gemmel

Mit vol­lem Kör­per­ein­satz und schau­spie­le­ri­schem Talent zog der Schrift­stel­ler Ste­fan Gemmel die Kin­der der Grund­schu­le St. Mar­tin und die ein­ge­la­de­nen Vor­schul­kin­der in sei­nen Bann.

De Prinz kütt

In Dün­gen­heim tausch­te der belieb­te Haus­meis­ter Mar­kus Pau­li die Arbeits­kla­mot­ten gegen den feins­ten Zwirn – und das hat­te auch einen guten Grund.

Grund­schü­ler lesen für UNICEF

Nach den ver­schie­dens­ten Aktio­nen zur Unter­stüt­zung sozia­ler Pro­jek­te betei­lig­te sich die Grund­schu­le St. Mar­tin aus Dün­gen­heim in die­sem Kalen­der­jahr zunächst bei „Lesen für UNICEF“.

Seil­sprin­gen war ges­tern

Zu fet­zi­ger Musik zeig­ten die Jun­gen und Mäd­chen, was sie in ihrer Arbeits­ge­mein­schaft unter Anlei­tung von Leh­re­rin Sabi­ne Wein­gärt­ner gelernt hat­ten.

Viert­kläss­ler stel­len sich star­ker Kon­kur­renz

Bereits zum 6. Mal konn­ten sich die­ses Jahr Viert- und Fünft­kläss­ler im fai­ren Fuß­ball-Wett­kampf auf dem Fuß­ball­tur­nier an der Real­schu­le plus in Kai­ser­sesch mes­sen.

Dün­gen­hei­mer Thea­ter-AG sucht die Weih­nachts­post

Auf­ge­regt such­ten alle Teil­neh­mer der Thea­ter-AG im dies­jäh­ri­gen Stück „Wo ist die Weih­nachts­post?“ nach einem feh­len­den Sack mit Brie­fen.

Asia­ti­sche Köst­lich­kei­ten in der 4a

Die Klas­se 4a der Grund­schu­le berei­te­te unter Anlei­tung von Frau Pham gemein­sam lecke­re Früh­lings­rol­len zu.

Die Olchis besu­chen Dün­gen­heim

Wie in den zurück­lie­gen­den Jah­ren gehör­te auch die­ses Jahr das mitt­ler­wei­le schon tra­di­tio­nel­le Pup­pen­thea­ter zum Koope­ra­ti­on­s­ka­len­der der Grund­schu­le St. Mar­tin.

From­mer Besuch in der Advents­zeit

Schon eini­ge Tage im Vor­aus mach­te sich in den Klas­sen der Grund­schu­le St. Mar­tin rege Geschäf­tig­keit breit … der Besuch des Niko­laus stand vor der Tür!

Dün­gen­hei­mer Wich­tel­werk­statt

In die­sem Jahr fand der bekann­te und belieb­te Advents­work­shop der Grund­schu­le St. Mar­tin erst­mals im klei­ne­ren Rah­men statt.