Einträge von St. Martin

Stif­tung Aner­ken­nung und Hil­fe

Hier fin­den Sie Infor­ma­tio­nen zur “Stif­tung Aner­ken­nung und Hil­fe” für Men­schen, die als Kin­der und Jugend­li­che in der Zeit von 1949 bis 1975 in der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land bzw. von 1949 bis 1990 in der DDR in sta­tio­nä­ren Ein­rich­tun­gen der Behin­der­ten­hil­fe oder Psych­ia­trie Leid und Unrecht erfah­ren haben.

Aus­bil­dung bestan­den

Yan­nick Fran­zen, Sarah Marie Fuhr­mann, Tobi­as Hanke, Eile­en Mül­hau­sen, Anne Schnei­der und Anni­ka Simon haben im Juni ihre Aus­bil­dung zum/zur staat­lich geprüf­ten Heilerziehungspfleger/in erfolg­reich abge­schlos­sen. Dazu gra­tu­lie­ren wir!