All­ge­mei­ne Infor­ma­tio­nen für die Ein­rich­tun­gen des Bil­dungs- und Pfle­ge­hei­mes St. Mar­tin in Trä­ger­schaft der St. Hil­de­gar­dis­haus gGmbH

All­ge­mei­ne Infor­ma­tio­nen zum Coro­na Virus für die 

Ein­rich­tun­gen des Bil­dungs- und Pfle­ge­hei­mes St. Martin

in Trä­ger­schaft der St. Hil­de­gar­dis­haus gGmbH

Stand: 02.05.2022, 10:00 Uhr

Auf­grund der Maß­nah­men der Bun­des- und Lan­des­re­gie­run­gen und der für uns zustän­di­gen Behör­den in den unter­schied­li­chen Auf­ga­ben­stel­lun­gen der Ein­rich­tun­gen St. Mar­tin im Zusam­men­hang mit dem Coro­na-Virus fas­sen wir die wich­tigs­ten aktu­el­len Rege­lun­gen wie folgt zusammen:

Tes­tun­gen

Wir füh­ren wei­ter­hin in den Berei­chen gemäß der ein­schlä­gi­gen Ver­ord­nun­gen und in Abspra­che mit dem für uns zustän­di­gen Gesund­heits­amt POC-Anti­gen Tests („Schnell­tests“) und wenn ange­ord­net auch PCR Tests bei Mit­ar­bei­ten­den, Bewoh­ne­rin­nen und Bewoh­ner und Besu­chern durch.

Imp­fun­gen

Es besteht die Mög­lich­keit für die Mit­ar­bei­ten­den aber auch für exter­ne Per­so­nen im Medi­zi­ni­schen Ver­sor­gungs­zen­trum für erwach­se­ne Men­schen mit Behin­de­run­gen (MZEB) eine Imp­fung gegen Covid-19 zu erhalten.

Bei Inter­es­se mel­den Sie sich im MZEB unter ( 02653 / 997 80 40,

E‑Mail: anmeldung@mzeb-rlp-nord.de.

Ein­rei­se aus Risi­ko­ge­bie­ten und Quarantäne

Die aktu­el­len lan­des­recht­li­chen Rege­lun­gen, ins­be­son­de­re für Rei­se­rück­keh­rer und Aus­sa­gen zur Qua­ran­tä­ne fin­den Sie hier:

Abson­de­rung und Qua­ran­tä­ne­re­ge­lun­gen rlp.de

Unse­re För­der­schu­le St. Mar­tin und unse­re St. Mar­tin Grund­schu­le sind gemäß der Fest­le­gun­gen der 33. Coro­na Bekämp­fungs­ver­ord­nung in Rhein­land-Pfalz im Schul­be­trieb. Sie­he hier­zu 33. Coro­na Bekämp­fungs­ver­ord­nung vom 01.04.2022 in Rhein­land-Pfalz: 220401_33_CoBeLVO.pdf (rlp.de)

Bei­de Schu­len sind im Prä­senz­un­ter­richt. Den 18. Hygie­ne­plan für die Schu­len in Rhein­land-Pfalz fin­den Sie hier: 20220427_18._Hygieneplan.pdf (rlp.de)

Unse­re Kin­der­ta­ges­stät­ten in Kai­ser­sesch, Ulmen und Dün­gen­heim befin­den sich im Regel­be­trieb ohne Ein­schrän­kun­gen im Betreuungsumfang.

Sie errei­chen unse­re Kin­der­ta­ges­stät­ten außer­halb der Schließ­zei­ten jeweils mon­tags bis frei­tags tele­fo­nisch oder per E‑Mail:

https://stmartin-dku.de/taetigkeitsfelder/kindertagesstaetten/

Das Merk­blatt zum Umgang mit Erkäl­tungs- und Krank­heits­sym­pto­men bei Kin­dern und Jugend­li­chen in KiTa und Schu­le in Rhein­land-Pfalz, gül­tig ab 02.05.2022, fin­den Sie hier:

20220428__Empfehlung_Umgang_mit_Erkaeltungssymptomen_in_Kita_Schule.pdf (rlp.de)

Die aktu­el­len Infor­ma­tio­nen zum Umgang mit dem Coro­na-Virus in Schu­len, Kin­der­ta­ges­stät­ten und in der Tages­pfle­ge, erhal­ten Sie unter fol­gen­dem Link:

https://bm.rlp.de/de/startseite/

Unser Zeno-Bad hat den regu­lä­ren Bade­be­trieb wie­der gemäß der Bestim­mun­gen der gel­ten­den Coro­na Bekämp­fungs­ver­ord­nung aufgenommen.

https://stmartin-dku.de/taetigkeitsfelder/zeno-bad/

Unse­re Inklu­si­ons­be­trie­be St. Mar­tin Gas­tro­no­mie in Ulmen, die Zeno-Gas­tro­no­mie in Dün­gen­heim und die Mar­ten­ta­ler Gas­tro­no­mie sind unter den Auf­la­gen der 33. Coro­na-Bekämp­fungs­ver­ord­nung Rhein­land-Pfalz geöffnet.

https://www.gastronomie-stmartin.de/herzlich-willkommen/aktuelles/

Für unser Senio­ren­zen­trum St. Eli­sa­beth und für alle Wohn­grup­pen, als beson­de­re Wohn­for­men im Sin­ne des SGB IX, gel­ten die Rege­lun­gen der aktu­el­len Lan­des­ver­ord­nung zur Ver­hin­de­rung der Ver­brei­tung des Coro­na-Virus SARS-CoV‑2 in Ein­rich­tun­gen der Eingliederungshilfe.

22.04.29_1._AEndVO_Corona-LVO_EGH_Pflege__konsolidiert_.pdf (rlp.de)

In unse­ren Tages­för­der­stät­ten gilt gemäß der Lan­des­ver­ord­nung über den Betrieb von aner­kann­ten Werk­stät­ten und ande­rer Ange­bo­te für behin­der­te Men­schen, der frei­wil­li­ge Besuch der Beschäftigten.

1._AEndVO_WfbM_konsolidierte_Fassung.pdf (rlp.de)

Für Ihre Fra­gen und Abspra­chen zu den Besu­chen ste­hen Ihnen die Bereichs­lei­tun­gen ger­ne tele­fo­nisch und per E‑Mail zur Verfügung.

https://stmartin-dku.de/wir-ueber-uns/ansprechpartner/

Aktu­el­le Infor­ma­tio­nen zu den oben ange­spro­che­nen Berei­chen fin­den Sie im Infor­ma­ti­ons­por­tal der Lan­des­re­gie­rung zum Coro­na-Virus unter:

https://corona.rlp.de/de/startseite/

Die aktu­ell ver­öf­fent­lich­ten All­ge­mein­ver­fü­gun­gen des Land­krei­ses Cochem-Zell in die­sem Zusam­men­hang kön­nen Sie unter fol­gen­dem Link einsehen:

Infor­ma­tio­nen über das Coro­na­vi­rus | KV Cochem Zell (cochem-zell.de)

Vie­len Dank für Ihr Verständnis!